Polizeibericht Region Mannheim: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: Orangefarbener Klein-Laster verliert Warnbake auf der A 6 …

Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Am Samstagmorgen, gegen 9:30 Uhr fuhr ein orangefarbener Klein-Laster mit Karlsruher Kennzeichen (KA-…) auf der A 6, zwischen den Anschlussstellen Steinsfurt und Sinsheim, auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Mannheim.

Aufgrund nicht gesicherter Ladung fiel eine Warnbake von der Ladefläche des Lasters. Vermutlich überfuhren anschließend mehrere nachfolgende Fahrzeuge das Verkehrszeichen.

Bei einem Pkw Kombi VW Golf schlug das Verkehrszeichen gegen das Fahrzeug und es entstand Sachschaden von circa 2.000 Euro. Der 67-jährige Fahrer wurde dabei nicht verletzt.

Zwar hatte der Kleinlaster-Fahrer sicherlich den Unfall oder zumindest das Verlieren seiner Ladung bemerkt, da er anhielt und die verlorenen Gegenstände wieder auflud. Seiner Feststellungspflicht als Unfallbeteiligter kam er jedoch nicht nach und verließ die Unfallstelle.

Bisherige Ermittlungen der bei Firmen oder Dienstleister, die mit dem Aufstellen von Verkehrsschildern beauftragt werden, verliefen ergebnislos.

Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit dem Verkehrsdienst, Außenstelle Walldorf, unter der Telefonnummer 06227 35826-0 in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Horst Wetzel
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5313635

Polizeibericht Region Mannheim: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: Orangefarbener Klein-Laster verliert Warnbake auf der A 6 …

Presseportal Blaulicht