Polizeibericht Region Freiburg: Weil am Rhein: Fahrzeuge geöffnet und durchsucht

Freiburg (ots) –

Ein Unbekannter war Samstag- auf Sonntagnacht (03./04.09.2022) in Friedlingen unterwegs und nutzte wohl die Gelegenheit Türen von vermutlich nicht verschlossenen Fahrzeugen zu öffnen und diese zu durchsuchen. Teilweise wurden kleinere Bargeldbeträge und Fahrzeugpapiere gestohlen. Bislang haben sich sechs Geschädigte bei der gemeldet. Deren Fahrzeuge standen in der Grienstraße / Obere Schanzstraße / Klybeckstraße / Fischerstraße und Grenzstraße.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5313686

Polizeibericht Region Freiburg: Weil am Rhein: Fahrzeuge geöffnet und durchsucht

Presseportal Blaulicht