Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Versammlungslagen in Erfurt

Erfurt (ots) –

Am Montag, 05.09.22, fand im Zuständigkeitsbereich der eine wiederkehrende Versammlung mit insgesamt 630 Teilnehmern statt.

Während der Versammlung ereigneten sich zwei Beleidigungshandlungen zum Nachteil zweier Versammlungsteilnehmer.

Pressevertreter waren vor Ort nicht erkennbar.

Im Ergebnis der polizeilichen Maßnahmen wurden zwei Strafanzeigen gefertigt. (RS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5313911

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Versammlungslagen in Erfurt