Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

Freiburg (ots) –

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Basler Straße/Heinrich-von-Stephan-Straße in Freiburg sind am Dienstag, 06.09.2022, zwei Personen verletzt worden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr eine 37-jährige Pkw-Fahrerin um circa 9.20 Uhr die Basler Straße in östliche Richtung. Ein 44-jähriger Pkw-Fahrer befuhr zur selben Zeit die Merzhauser Straße in nördliche Richtung. An der Kreuzung beabsichtigten beide Verkehrsteilnehmenden, die Kreuzung geradeaus zu überqueren, sodass es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Die beide Beteiligten wurden nach derzeitigem Kenntnisstand leicht verletzt. Das Fahrzeug der 37-Jährigen kam auf der Fahrerseite liegend zum Stehen, weshalb es vorübergehend zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam. An den am Unfall beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. Die Unfallursache ist Gegenstand der Ermittlungen.

Die Verkehrspolizei bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich unter der Telefonnummer 0761/882-3100 zu melden.

oec

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Özkan Cira

Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5314638

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht