Polizeibericht Region Freiburg: Waldshut-Tiengen: Herrenjacke gestohlen – Polizei sucht Ladendieb

Freiburg (ots) –

Am Montag, 05.09.2022, gegen 16.15 Uhr, soll ein unbekannter Mann vor einem Herrenmodegeschäft in der Kaiserstraße eine Herrenjacke von einem Verkaufsständer gestohlen haben. Der Diebstahlschaden beträgt 140 Euro. Eine sofortige Fahndung nach dem unbekannten Mann blieb erfolglos.

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 25 Jahre alt und 1,70 Meter groß, schlanke Statur, dunkelblonde Haare. Bekleidet soll er mit einem roten Oversize-T-Shirt, einer beigegrauen kurzen Hose und einer dunklen Kappe gewesen sein.

Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen, Telefon 07751 8316-531, sucht Zeugen, welche Hinweise zu dem unbekannten Mann geben können.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5314597

Polizeibericht Region Freiburg: Waldshut-Tiengen: Herrenjacke gestohlen – Polizei sucht Ladendieb