Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Auf Parkplatz kollidiert

Offenburg (ots) –

Beim Ausparken aus einem Parkplatz in der Weingartenstraße übersah eine 72-jährige Nissan-Fahrerin offenbar einen vorbeifahrenden VW, weshalb es zur Kollision der beiden Pkw kommt. Aufgrund der mutmaßlich überhöhten Geschwindigkeit des 28-Jährigen VW-Lenkers wurde der Nissan auf den neben ihr geparkten Hyundai geschoben. Hierdurch entstanden am Hyundai eine leichte Eindellung am vorderen Kotflügel. Nach erfolgter Erste-Hilfeleistung wurde der Endzwanziger leicht verletzt in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 21.000 Euro.

/sk

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5315656

Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Auf Parkplatz kollidiert

Presseportal Blaulicht