Polizeibericht Region Osnabrück: Osnabrück: Zwei Fahrzeuge im Feiligrathof von unbekanntem Täter durchwühlt

Osnabrück (ots) –

An einem Fiat Freemont und einem Fiat Doblo machte sich in der Nacht zu Dienstag ein unbekannter Täter zu schaffen. Auf bislang unbekannte Weise verschaffte er sich zu Zutritt in die Innenräume der Fahrzeuge, welche auf Höhe der Hausnummer 5 geparkt waren und durchwühlte diese vermutlich nach Wertsachen. Diebesgut nahm er jedoch nicht an sich und flüchtete in unbekannte Richtung.

Im selben Tatzeitraum ereigneten sich knapp zehn Gehminuten entfernt gleichgelagerte Straftaten. Siehe hierzu:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5314687

Ein Zusammenhang zwischen den Taten ist nicht auszuschließen und wird durch die Ermittler geprüft. Hinweise werden bitte unter 0541/327-3203 oder -2215 gemeldet.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5315724

Polizeibericht Region Osnabrück: Osnabrück: Zwei Fahrzeuge im Feiligrathof von unbekanntem Täter durchwühlt

Presseportal Blaulicht