Polizeibericht Region Nordhausen: Auf Betrugsmasche hereingefallen, die Polizei warnt

Greußen (ots) –

Ein Mitarbeiter einer Tankstelle in Greußen informierte die am Mittwoch über eine telefonische Betrugsmasche, auf die er hereingefallen ist. Er hatte einen Anruf erhalten, in dem ihm mitgeteilt wurde, dass etwas mit einigen Google Play Karten nicht stimmt. Um den Umstand prüfen zu lassen, gab der Mitarbeiter die Nummern der Karten durch. Hierdurch entstand ein Schaden in dreistelliger Höhe. Die Polizei warnt davor, sensible Daten telefonisch an offensichtlich unbekannte Personen weiterzugeben. Wann immer jemand telefonisch nach einem Code für die Google Play Karten fragt, sollte man vorsichtig sein. Die Google Play Karten dienen ausschließlich der Zahlung bei Google Play.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5316221

Polizeibericht Region Nordhausen: Auf Betrugsmasche hereingefallen, die Polizei warnt

Presseportal Blaulicht