Polizeibericht Region Offenburg: Mahlberg, A5 – Sachschaden

Mahlberg (ots) –

Derzeitigen Erkenntnissen zufolge dürfte eine starke Windböe am Mittwochmittag auf der A5 zu einem Verkehrsunfall beigetragen haben. Ein 22-jähriger Opelfahrer wurde nach eigenen Angaben gegen 15.30 Uhr auf Höhe Mahlberg von dem Luftzug erfasst und kollidierte mit der Leitplanke. Er blieb zum Glück unverletzt. Die Ermittler der Verkehrspolizei bilanzierten einen Gesamtschaden von rund 6.000 Euro.

/ya

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5316584

Polizeibericht Region Offenburg: Mahlberg, A5 – Sachschaden

Presseportal Blaulicht