Polizeibericht Region Jena: Gedreht und beschädigt

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Augenscheinlich aufgrund der Wetterlage ereignete sich am Mittwoch ein Verkehrsunfall in der Ortslage Dornburg. Ein 38-jähriger Fahrer eines VW war in Richtung Dorndorf-Steudnitz unterwegs, als dieser die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, sich um die eigene Achse drehte und folglich mit einer Geröllschutzwand kollidierte. Infolge dessen musste der VW abgeschleppt werden. Die Höhe des entstandenen Schadens ist aktuell nicht beziffert.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5316623

Polizeibericht Region Jena: Gedreht und beschädigt