Polizeibericht Region Köln: 220907-1-KNE Vermisste Jugendliche – Möglicher Aufenthaltsort in Köln

Köln (ots) –

Pressemeldung der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis-Neuss

Die vermisste Jugendliche verließ Samstag (03.09.), gegen 12:30 Uhr, ihre Wohnanschrift in Dormagen und kehrte seitdem nicht mehr nach Hause zurück.

Zuletzt gesehen wurde sie an der Buchenstraße in Dormagen.

Die gesuchte 15-Jährige ist etwa 170 bis 175 Zentimeter groß, von schlanker Statur, hat schwarze, lange Haare (schwarzer Pferdeschwanz, vorne und an den Seiten kurz rasiert) und trug bei ihrem Verschwinden eine kurze Hose (weiß oder blau), ein bauchfreies T-Shirt, hatte einen Pullover um die Schultern geknotet und trug weiße Schuhe. Sie wirkt optisch älter als 15 Jahre.

Die Polizei veröffentlicht zum Zweck der Vermisstenfahndung ein Bild

der Gesuchten, das (solange die rechtlichen Voraussetzungen dafür

vorliegen) unter folgendem Link abgerufen werden kann:

https://./fahndung/87064

Möglicherweise hält sich die Vermisste in Köln oder Aachen auf.

Ermittlungen an möglichen Anlaufadressen verliefen bislang ohne

Erfolg, deshalb fragt das ermittelnde Kriminalkommissariat 25: Wer

hat das Mädchen gesehen oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort

geben (Telefon 02131 300-0)?

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des

Rhein-Kreises Neuss als

Kreispolizeibehörde

-Pressestelle-

Jülicher Landstraße 178

41464 Neuss

Telefon: 02131/300-14000

02131/300-14011

02131/300-14013

02131/300-14014

Telefax: 02131/300-14009

Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de

Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5316631

Polizeibericht Region Köln: 220907-1-KNE Vermisste Jugendliche – Möglicher Aufenthaltsort in Köln

Presseportal Blaulicht