Polizeibericht Region Mannheim: Meckesheim: Unfallflucht; Zeugen gesucht

Meckesheim (ots) –

Wegen des Verdachts der Unfallflucht ermittelt der Polizeiposten Meckesheim gegen den/die unbekannten/unbekannte Fahrer/Fahrerin eines Geländewagens mit dem Teilkennzeichen HD-EA???

Der/Die Unbekannte soll am späten Mittwochvormittag in der Friedrichstraße, beim Ausparken von der gegenüberliegenden Fahrbahnseite aus, gegen einen schwarzen Audi Q5 gestoßen sein, der zwischen 10.55-11.15 Uhr vor dem Anwesen Nr. 14, in Höhe der Volksbank, abgestellt war.

Dabei entstand ein Sachschaden von schätzungsweise über 2.000.- Euro.

Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben und Hinweise zum/zur Fahrer/-in und dessen/deren Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Meckesheim, Tel.: 06226/1336 in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5316727

Polizeibericht Region Mannheim: Meckesheim: Unfallflucht; Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht