Polizeibericht Region Köln: 220908-4-KNE Vermisste Jugendliche – Möglicher Aufenthaltsort in Köln – …

Köln (ots) –

Pressemeldung der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis-Neuss

Wir berichteten am Donnerstag (08.09.) von einer 15-jährigen Vermissten aus Dormagen (Pressemeldung vom 08.09.2022, 13:11 Uhr)

Die Jugendliche meldete sich am Donnerstag (08.09.) selbständig beim Jugendamt in Dormagen und bat um Inobhutnahme.

Die des Rhein-Kreises Neuss nimmt aus diesem Grund alle Fahndungsmaßnahmen zurück und bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürgern sowie bei umliegenden Behörden für die Unterstützung bei der Suche.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des

Rhein-Kreises Neuss als

Kreispolizeibehörde

-Pressestelle-

Jülicher Landstraße 178

41464 Neuss

Telefon: 02131/300-14000

02131/300-14011

02131/300-14013

02131/300-14014

Telefax: 02131/300-14009

Mail: pressestelle.neuss@polizei..de

Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5316774

Polizeibericht Region Köln: 220908-4-KNE Vermisste Jugendliche – Möglicher Aufenthaltsort in Köln – …