Grüne verlieren in ZDF-Politbarometer deutlich

(dts Nachrichtenagentur) – Im neuen ZDF-Politbarometer verlieren die Grünen mit drei Punkten deutlich. Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre, käme die noch auf 23 und wäre damit zweitstärkste Kraft.

Die Union, mit der die Grünen in der letzten Politbarometer- noch gleichauf waren, legen gleichzeitig zwei Punkte zu und sind mit 28 Prozent nun unangefochtene Nummer eins. Die SPD bleibt unverändert bei 19 Prozent, die FDP verliert einen Punkt auf 6 Prozent. Jeweils einen Prozentpunkt zulegen können Linke (6 Prozent) und AfD (13 Prozent). Die anderen Parteien liegen zusammen unverändert bei 6 Prozent.


Foto: Annalena Baerbock und Robert Habeck, über dts Nachrichtenagentur

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

Grüne verlieren in ZDF-Politbarometer deutlich

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×