Polizeibericht Region Suhl: Fahrzeugbrand

Meiningen (ots) –

Über Notruf ging gestern Abend gegen 22:15 Uhr die Information über einen Pkw-Brand am Volkshausplatz in Meiningen ein. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, stand der Wagen bereits in Vollbrand. Insgesamt entstand durch die Flammen ein Schaden von ca. 20.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Ob ein technischer Defekt zum Brand führte oder ob das Feuer absichtlich gelegt wurde, muss nun durch Beamte der Kriminalpolizei geklärt werden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5317112

Polizeibericht Region Suhl: Fahrzeugbrand

Presseportal Blaulicht