Polizeibericht Region Gera: Dieb konnte flüchten

Altenburg (ots) –

Altenburg: Nur wenige Minuten der Unaufmerksamkeit eines 20-jährigen E-Bike-Besitzers nutzte ein bislang unbekannter Täter am gestrigen Tag (08.09.2022) in Altenburg. Zwischen 11:30 Uhr und 11:45 Uhr trat dieser in der Dr.-Wilhelm-Külz-Straße an das auf einem Supermarktparkplatz abgestellte Fahrrad, während sich der Eigentümer für kurze Zeit beim Einkauf befand. In der Folge entwendete der Dieb schließlich den Bordcomputer des Rades und flüchtete unerkannt. Als der Fahrradbesitzer wieder zu seinem Zweirad kam, bemerkte er den Diebstahl und informierte die Altenburger . Diese nahm folglich die Ermittlungen auf und sucht nun nach Zeugen, die Hinweise geben können. PI Altenburger Land, Tel. 03447 / 4710. (RK)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5317179

Polizeibericht Region Gera: Dieb konnte flüchten

Presseportal Blaulicht