Polizeibericht Region Freiburg: Ehrenkirchen-Kirchhofen, LKr. Breisgau-Hochschwarzwald

Freiburg (ots) –

LKW begeht Fahrerflucht – Zeugen gesucht

Bereits am Donnerstag, dem 01. September 2022, kam es zu einem Unfall im Kirchhofener Gewerbegebiet Niedermatten. Hierbei entstand beachtlicher Sachschaden, als ein unbekannter Lastkraftwagen ein am Straßenrand ordnungsgemäß geparktes Auto streifte und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte.

Aufgrund der Spurenlage dürfte der unbekannte LKW von der Straße Im Ebnet in die Niedermattenstraße eingebogen sein und dabei das Auto so sehr gestreift haben, dass Sachschaden von rund 14.000 Euro entstand. Am PKW konnten grüne Fremdlackantragungen festgestellt werden. Der Vorfall dürfte sich in der Zeit von 08.30 bis 09.00 Uhr ereignet haben.

Die Verkehrspolizei Freiburg, Tel. 0761 882 3100, hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich zu melden.

sk

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stefan Kraus
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1012
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5317368

Polizeibericht Region Freiburg: Ehrenkirchen-Kirchhofen, LKr. Breisgau-Hochschwarzwald

Presseportal Blaulicht