Polizeibericht Region Freiburg: Sachbeschädigung an PKW – Zeugen gesucht

Müllheim (ots) –

Am 08.09.2022, gegen 11:30 Uhr, kam es in der Werderstraße, Höhe des Schillerplatzes, zunächst zu einem Vorfall am dortigen Fußgängerüberweg. Eine Fußgängerin beabsichtigte mit ihrem Kinderwagen den Fußgängerüberweg zu überqueren. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein PKW-Führer ohne Anzuhalten über den Fußgängerüberweg, so dass die Frau ihren Kinderwagen zurückziehen musste, um eine Kollision zu vermeiden. Im Anschluss bog der PKW-Fahrer auf den Parkplatz des Kinos ab.

Die Frau folgte dem PKW auf den Parkplatz und trat, sichtlich erbost ob dem vorangegangen Vorfall, gegen das Fahrzeugheck. Dort entstand eine erhebliche Delle, nach einem kurzen Wortgefecht zwischen der Frau und dem Fahrer des PKW entfernte sie sich zu Fuß. Durch eine weitere Passantin wurde die Frau verfolgt und konnte schlussendlich von der kontrolliert werden.

Das Polizeirevier Müllheim sucht Zeugen der Vorfälle sowohl am Fußgängerüberweg Schillerplatz sowie auf dem Parkplatz des Kinos. Diese werden gebeten, sich unter 07631/1788-0 beim Polizeirevier Müllheim zu melden.

RM/FH

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Polizeirevier Müllheim
– Führungsgruppe –
Florian Hutter

Telefon: 07631/1788-153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5317694

Polizeibericht Region Freiburg: Sachbeschädigung an PKW – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht