Polizeibericht Region Mannheim: Weinheim: Ein Verletzter bei Auffahrunfall an Einmündung Mannheimer Straße

Weinheim (ots) –

Gegen 15 Uhr kam es an der Einmündung von der Mannheimer Straße zur B 38 zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Dabei wurde eine Person schwer verletzt mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Alle drei Fahrzeuge müssen wohl abgeschleppt werden. Derzeit läuft noch die Unfallaufnahme. Es kommt zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5317715

Polizeibericht Region Mannheim: Weinheim: Ein Verletzter bei Auffahrunfall an Einmündung Mannheimer Straße

Presseportal Blaulicht