Polizeibericht Region Gotha: In Schlangenlinien unterwegs

Gotha (ots) –

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten am Samstagabend gegen 20:35 Uhr an der Einfahrt zum REWE in Gotha an der Europakreuzung einen 48jährigen Skodafahrer fest, welcher es auf einen Atemalkoholwert von 2,84 Promille brachte. Der gebürtige Arnstädter musste seinen Skoda an Ort und Stelle stehen lassen und die Beamten zur Blutentnahme begleiten. Der Führerschein wurde ebenso wie der Fahrzeugschlüssel

sichergestellt. (ri)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5318022

Polizeibericht Region Gotha: In Schlangenlinien unterwegs

Presseportal Blaulicht