Polizeibericht Region Suhl: Unter Drogen und mit falschem Führerschein unterwegs

Zella-Mehlis (ots) –

In der Nacht vom 09.09.2022 zum 10.09.2022 wurde ein 25-jähriger Fahrzeugführer in der Talstraße in Zella-Mehlis einer Fahrzeugkontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung des Führerscheines fiel den Beamten auf, dass der junge Mann zwar eine gewisse Ähnlichkeit mit der Person auf dem Dokument hatte, es sich aber nicht um dieselbe Person handelte.

Erst nach mehrmaligem Nachfragen gab der Fahrer zu, dass es sich nicht um seinen Führerschein handelte, sondern dass er diesen gefunden habe. Auch räumte er ein, dass er zurzeit nicht über eine gültige Fahrerlaubnis verfüge.Ein durchgeführter freiwilliger Drogenvortest verlief positiv. Eine Blutentnahme wurde veranlasst.

Den 25-Jährigen erwarten nun mehrere Anzeigen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0
E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5318117

Polizeibericht Region Suhl: Unter Drogen und mit falschem Führerschein unterwegs

Presseportal Blaulicht