Polizeibericht Region Offenburg: Lahr – Handfester Streit

Lahr (ots) –

Ermittlungen wegen verschiedener Körperverletzungen haben die Beamten des Polizeireviers Lahr am Sonntagabend aufgenommen, nachdem es zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einem Ehepaar und dessen Mietern kam. Gegen 18:45 Uhr geriet der 42-jährige Vermieter mit einem seiner Mieter offenbar in einen verbalen Streit, auf welchen die 40-jährige Ehefrau aufmerksam wurde und hinzukam. Ein weiterer Mieter der Örtlichkeit und Freund des 53-Järhigen mischte sich in den Disput ein, was in einem körperlichen Konflikt aller Beteiligten endete. Nach diesem flüchtete der 25-Jährige, während der weitere Kontrahent bewusstlos zu Boden ging. Alarmiert durch die Eheleute, stießen die Polizeibeamten hinzu und der Mann wurde daraufhin von den hinzugerufenen Einsatzkräften des Rettungsdienstes nach einer Erstversorgung vor Ort, zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

/xo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5318643

Polizeibericht Region Offenburg: Lahr – Handfester Streit

Presseportal Blaulicht