Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Neureut – Eggenstein – Ohne Sprit im Tank zu Fuß auf der B36 unterwegs, Polizei …

Neureut – Eggenstein (ots) –

Ein 16-jähriger Motorradfahrer verursachte in der Nacht von Sonntag auf Montag offenbar beinahe einen Verkehrsunfall, als er sein unbeleuchtetes Motorrad entlang der Fahrbahn auf der Bundesstraße 36 schob.

Gegen 03:30 Uhr musste ein Fahrzeug wohl ein Ausweichmanöver durchführen, um einen Zusammenstoß mit dem dunkel gekleideten Mann und seinem Motorrad zu verhindern.

Dieser war an dieser Stelle untypischerweise zu Fuß unterwegs, da ihm zuvor der Sprit für seine Maschine ausgegangen war.

Der hinzugerufene Vater des Jugendlichen brachte ihm Kraftstoff, sodass er seine Fahrt sicher fortsetzen konnte.

Glücklicherweise kam es zu keinem Unfall und alle Beteiligten blieben unverletzt.

Die sucht in diesem Zusammenhang den noch unbekannten Fahrer, der mit seinem Fahrzeug ausweichen musste. Dieser soll sich beim Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt unter der Rufnummer 0721 96718 0 melden.

Steffen Schulte, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5318761

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Neureut – Eggenstein – Ohne Sprit im Tank zu Fuß auf der B36 unterwegs, Polizei …

Presseportal Blaulicht