Polizeibericht Region Freiburg: Lkr Emmendingen, Winden: Tödlicher Unfall bei Waldarbeit

Freiburg (ots) –

Im Laufe des Samstagvormittags war ein 1954 geborener Mann aus Winden in einem Waldstück im Bereich Erzenbach mit Holzfällarbeiten beschäftigt. Als er nicht zum Mittagessen nach Hause kam, machten sich Angehörige Sorgen und suchten die Arbeitsstelle auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der wurde der Mann unter einer gefällten Tanne eingeklemmt und zog sich hierbei tödliche Verletzungen zu. Die Ermittlungen dauern an.

WKI/rb

sk/ ö

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stefan Kraus
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1012
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5319270

Polizeibericht Region Freiburg: Lkr Emmendingen, Winden: Tödlicher Unfall bei Waldarbeit