Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA)Karlsruhe – Einbrecher in Neureut und Bulach aktiv – Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots) –

Nach zwei Einbrüchen am vergangenen Wochenende in Karlsruhe-Neureut und -Bulach sucht die nach Zeugen.

Zwischen Freitag 19:00 Uhr und Sonntag 22:00 Uhr verschafften sich unbekannte Täter in der Straße “Am Gartenberg” in Neureut gewaltsam über die Terrassentür Zutritt zum Inneren eines Wohnhauses, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Goldschmuck und Alkoholika.

Im Zeitraum von Freitag 19:00 Uhr bis Samstag 08:00 Uhr verzeichnete die Polizei auch in Karlsruhe-Bulach einen Einbruch. In der “Neue-Anlage-Straße” gelangten die Langfinger über ein der Terrasse zugewandtes Fenster in die Küche eines Anwesens, entwendeten dort jedoch augenscheinlich keine Wertgegenstände.

Der Sachschaden sowie die Höhe der Tatbeute können beim derzeitigen Ermittlungsstand noch nicht beziffert werden. Ob beide Einbrüche auf das Konto derselben Täter gehen, ist derzeit ebenfalls noch unklar.

Zeugen, die hierzu verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Larissa Großmann, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5319210

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA)Karlsruhe – Einbrecher in Neureut und Bulach aktiv – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht