Polizeibericht Region Stuttgart: Einbrecher schlagen dreimal zu – Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt/-Zuffenhausen (ots) –

Unbekannte sind in der Zeit von Freitag (09.09.2022) bis Sonntag (11.09.2022) in eine Wohnung an der Urbacher Straße eingebrochen. Die Täter schoben zwischen Freitag, 10.30 Uhr und Sonntag, 12.00 Uhr, mutmaßlich den Rollladen der Terrassentür nach oben und hebelten diese anschließend auf. Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und stahlen unter anderem Schmuck in bislang unbekannter Höhe.

Zu einem weiteren Einbruch kam es am Samstag (10.09.2022) in der Schmidener Straße, wobei die Täter zwischen 13.30 Uhr und 21.15 Uhr auf bislang ungeklärte Weise über die Balkontür in die Wohnung gelangten und ebenfalls Schuck im Wert von mehreren Tausend Euro erbeuteten.

Der dritte Einbruch ereignete sich am Sonntag (11.09.2022) in einem Haus an der Erlacher Straße. Die Täter hebelten zwischen 14.00 Uhr und 18.30 Uhr ein Fenster auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Auch in diesem Fall hatten sie es auf diverse Schmuckstücke im Wert von zirka 2.500 Euro abgesehen.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5319278

Polizeibericht Region Stuttgart: Einbrecher schlagen dreimal zu – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht