Polizeibericht Region Freiburg: LKr Emmendingen, Waldkirch-Kollnau: Exhibitionist gesucht

Freiburg (ots) –

Am Mittwochnachmittag, dem 07.09.2022, gegen 15.30 Uhr, sprach eine bislang unbekannte männliche Person im Bereich Konradin-Kreutzer-Straße/ Friedrich-Ebert-Straße eine Fußgängerin aus einem Auto heraus an und belästigte sie mit exhibitionistischen Handlungen.

Er kann wie folgt beschrieben werden:

männlich, ca. 40 Jahre alt,

rundliches Gesicht, kurze dunkle Haare, mitteleuropäischer Phänotyp.

Der Mann fuhr einen dunkleren Kastenwagen ohne Fenster im Fond. Dieses Fahrzeug fiel zuvor an der Poststelle in der Kohlenbacher Straße auf.

Das Kriminalkommissariat Emmendingen (Tel.: 07641-582-0) hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die Hinweise zur gesuchten Person und Fahrzeug geben können oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Hinweise werden rund um die Uhr auch durch den Kriminaldauerdienst, Tel: 0761-882-2880, entgegengenommen.

Sk/ ö

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stefan Kraus
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1012
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5319322

Polizeibericht Region Freiburg: LKr Emmendingen, Waldkirch-Kollnau: Exhibitionist gesucht