Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Mehrere Fahrräder bei Diebesduo sichergestellt – Eigentümer gesucht

Mannheim (ots) –

Aufgrund der Anzeige eines Käufers sowie eines weiteren Zeugen, denen das Geschäftsgebaren der vermeintlichen Eigentümer verdächtig vorkam, kam die Mitte August einem diebischen Duo auf die Spur, das zahlreiche, mutmaßlich gestohlene Fahrräder bei sich lagerte, um diese gewinnbringend weiter zu veräußern.

Elf der bislang sichergestellten Fahrräder konnten noch nicht ihren Eigentümern zugeordnet werden.

Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, wurden diese von Anfang bis Ende August z.T. in Neckarau, so z.B. am Diakonissenkrankenhaus gestohlen, aber auch weitere Tatorte sind möglich.

Bilder der einzelnen Räder finden Sie hier:

https://ppmannheim.polizei-.de/eigentuemer-in-gesucht-2/

Wer sein Fahrrad wiedererkennt, meldet sich bitte bei der Ermittlungsgruppe “Rad”, die beim Polizeirevier Mannheim-Käfertal angesiedelt ist.

Tel.: 0621/71849-0

Zur Wiedererlangung sollte der/die Eigentümer/in Nachweise wie Kaufbelege, die Rahmennummer o.ä. vorweisen können.

Den 34-Jährigen und die 31-Jährige erwarten nun mehrere Anzeigen wegen Diebstahl und Unterschlagung.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Anneliese Baas
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5319628

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim: Mehrere Fahrräder bei Diebesduo sichergestellt – Eigentümer gesucht

Presseportal Blaulicht