Polizeibericht Region Suhl: Tank aufgebohrt

Suhl (ots) –

Montagabend bohrten bislang unbekannte Täter ein Loch in den Tank eines Kleintransporters, welcher in der Schleusinger Straße in Suhl abgestellt war. Die Diebe entwendeten ca. 80 Liter Diesel und verursachten durch ihre Aktion einen Sachschaden von ca. 500 Euro. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 03681 369-0 entgegengenommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5319746

Polizeibericht Region Suhl: Tank aufgebohrt