Polizeibericht Region Suhl: Positiver Drogenvortest

Meiningen (ots) –

Eine Polizeistreife kontrollierte Montagabend eine 22-jährige Autofahrerin in Meiningen. Ein vor Ort durchgeführter Drogenvortest lieferte ein positives Ergebnis auf Cannabis. Somit ging der nächste Weg ins Klinikum zur Blutentnahme. Zudem untersagten die Beamten der jungen Fahrerin die Weiterfahrt. Eine entsprechende Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5319715

Polizeibericht Region Suhl: Positiver Drogenvortest