Polizeibericht Region Jena: Bedroht

Weimar (ots) –

Zuflucht in einer Apotheke suchte am Montagmittag eine Frau in Weimar Nord. Eine verbale Auseinandersetzung zwischen der 38-Jährigen und ihrem Freund drohte zu eskalieren, weswegen die Frau um Hilfe bat. Die informierten Polizisten konnten den 39-Jährigen in der Nähe der Apotheke ausmachen. Kooperativ war der Mann auch den Beamten gegenüber nicht, kam aber in letzter Instanz murrend dem ihm auferlegten Platzverweis nach.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5319710

Polizeibericht Region Jena: Bedroht