Polizeibericht Region Stuttgart: Erneut Obdachloser mit Farbe bespritzt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) –

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag (13.09.2022) in der Marienstraße einen schlafenden 33 Jahre alten Obdachlosen mit Farbe bespritzt.

Die Täter schütteten graue Farbe auf den 33-Jährigen und beschmutzten dadurch sowohl seine Kleidung als auch sein Gesicht. Auch an der Hauswand und dem Gehweg befand sich Farbe. Einem Zeugen fiel der schlafende Obdachlose bereits am Montagabend, gegen 21.00 Uhr auf, als er noch nicht mit Farbe verschmutzt war. Nachdem er am nächsten Morgen, gegen 07.00 Uhr den Schlafenden erneut bemerkte, entdeckte er die Farbe und alarmierte die . Der 33-jährige Mann hatte von dem Vorfall offenbar nichts mitbekommen.

Drei ähnlich gelagerte Fälle ereigneten sich am 03.09.2022 in der Sophienstraße und am 08.09.2022 in der Marienstraße (siehe Pressemeldung vom 09.09.2022: https://t1p.de/x39up) sowie am 09.09.2022 in der Neckarstraße (siehe Pressemeldung vom 12.09.2022: https://t1p.de/i99ic). Ob alle Taten im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand der derzeitigen Ermittlungen.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189903100 an das Polizeirevier 1 zu wenden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5319859

Polizeibericht Region Stuttgart: Erneut Obdachloser mit Farbe bespritzt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht