Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Nicht angemeldete Versammlung in Sömmerda

Sömmerda (ots) –

Auf dem Sömmerdaer Marktplatz versammelten sich Montagabend gegen 19:00 Uhr ca. 450 Menschen, um bei einer nicht angemeldeten Versammlung gegen die aktuelle Politik zu demonstrieren. Die Teilnehmer liefen in Form eines Aufzuges durch die gesamte Innenstadt. Die begleitete das Versammlungsgeschehen. Die Demonstration verlief friedlich und ohne Zwischenfälle. Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten wurden nicht festgestellt. (DS)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5319850

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Nicht angemeldete Versammlung in Sömmerda