Polizeibericht Region Gera: Ermittlungen zum Brandgeschehen – Zeugen gesucht

Altenburg (ots) –

Ponitz: Feuerwehr und rückten gestern Mittag (12.09.2022) nach Ponitz in die dortigen Crimmitschauer Straße aus. Von dort wurde der Brand in einem leerstehenden Vierseitenhof gemeldet. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Aus noch nicht geklärter Ursache entfachte in einem der Räume dort gelagertes Heu bzw. Bauholz. Aufgrund des schnellen Einschreitens der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten des Feuers verhindert werden. Die Kriminalpolizei in Altenburg hat die Ermittlungen zum Brandgeschehen aufgenommen. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die Hinweise zur Brandentstehung geben können. Zeugenhinweise werden bei der KPI Gera unter der Tel. 0365 / 8234-1465 entgegengenommen. (RK)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5319951

Polizeibericht Region Gera: Ermittlungen zum Brandgeschehen – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht