Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Unfallflucht zwischen zwei Radfahrern – Zeugen gesucht

Freiburg (ots) –

Am Montagmorgen, 12.09.2022, gegen 7.50 Uhr befuhr ein 25-jähriger Fahrradfahrer den Radweg der Baslerstraße in Richtung stadtauswärts. In Höhe der Einmündung zur Bauhöferstraße kam ihm auf selbem Radweg verbotswidrig ein unbekannter Radfahrer entgegen.

Während der 25-jährige sein Fahrrad an den rechten Rand steuerte um dem Entgegenkommenden Platz zu schaffen, steuerte dieser seinerseits nach links und kollidierte mit dem ordnungsgemäß fahrenden Radfahrer.

Dieser stürzte und verletzte sich leicht.

Am Fahrrad entstand Totalschaden.

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Er kann wie folgt beschrieben werden:

– männlich

– ca. 30 Jahre alt

– ca. 180 cm groß

– schwarze Haare

– Vollbart

– weisse Jacke

– Jeanshose

Die Verkehrspolizei Freiburg (Tel.: 0761-882-3100) hat den Unfall aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher geben können.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5320249

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Unfallflucht zwischen zwei Radfahrern – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht