bwin: Zwischen Kiosk und Kurve: Liebe kennt keine Grenzen!

Wien (ots) –

– Partnerschaft mit UEFA-Wettbewerben als Plattform für internationale Stärkung der Marke durch einheitliche Markenpositionierung in allen regulierten Sportwettenmärkten

und Accenture Song porträtieren die grenzenlose Fanliebe zum

– Personen aus dem Umfeld des Fußballs erzählen von ihrer Liebe zum Fußball und ihren persönlichen Fan-Momenten

– Die Kampagne ist dieser Woche europaweit im TV, Online und in Fußballstadien zu sehen.

Fußballfans kommen in diesen Wochen nicht zu kurz: Nachdem die Bundesliga und der DFB-Pokal den Anfang gemacht haben, finden seit vergangener Woche mit der Champions League, UEFA Europa League und UEFA Europa Conference League nun auch die wichtigsten Vereinswettbewerbe auf internationaler Ebene statt.

Grund genug für den führenden Sportwettenanbieter bwin, einer Marke der globalen Sportwetten- und interaktiven Entertainment-Gruppe Entain plc, seine Partnerschaften mit der UEFA und nationalen Partnern in Europa einschließlich dem DFB und den Clubs Borussia Dortmund, Union Berlin, 1. FC Köln, FC St. Pauli und Dynamo Dresden in Deutschland, authentisch zu aktivieren und sich als der Wettanbieter passionierter Fußball-Fans zu positionieren. Die Kampagne wird europaweit in unterschiedlichen Länderfassungen zu sehen sein.

Statt prominenten Testimonials oder fiktiven Figuren lässt der Sportwettenanbieter entsprechend seiner Markenpositionierung unterschiedliche Personen aus dem Umfeld des Fußballs authentisch zu Wort kommen. Sie erzählen von der leidenschaftlichen Liebe zu ihrem Club, vom besonderen Reiz einer Auswärtsfahrt und den ganz großen oder auch kleinen Momenten aus ihrem Fan-Leben.

Stephan Heilmann, Managing Director Europe von bwin: “Mit dem europaweiten Rollout unserer neuen Kampagne gehen wir mit bwin einen wichtigen Schritt hin zu einer international einheitlichen und wahrnehmbaren Markenpositionierung als Grundlage für weiteres Wachstum. Hierzu positionieren wir unsere Marke konsequent in Premiumumfeldern im internationalen wie nationalen Fußball, um für Fans überall, wo der Ball rollt, sichtbar zu sein. Durch die Partnerschaften mit der UEFA Europa League als auch der neuen UEFA Europa Conference League sowie den DFB-Wettbewerben und unseren Clubpartnern haben wir eine wichtige Grundlage geschaffen, um unseren Anspruch als Marktführer in Sachen Qualität und Verantwortung zu unterstreichen. Von dieser Plattform aus, zu der auch entsprechende Partnerschaften in anderen Ländern gehören, wollen wir die Fans in regulierten Sportwettenmärkten auf der ganzen Welt zu erreichen.

“Vollblut-Fußballfan ist man nicht nur für 90 Minuten im Stadion, sondern rund um die Uhr – in der Kneipe vor dem Spiel, bei der Arbeit, zu Hause oder tausend Kilometer entfernt im Auswärtsbus. Dieses Gefühl bedingungsloser Vereinsliebe ist Kern der neuen Kampagne – und das auf die gewohnt ehrliche bwin-Art.” sagt Christoph Bielefeldt, Executive Creative Director von 14ft, der zu Jahresbeginn gegründeten Sportbusiness-Unit von Accenture Song.

Die Kampagne – bereits die vierte, die in gemeinsamer Zusammenarbeit von bwin und Accenture Song entstanden ist – ist seit Beginn der UEFA-Wettbewerbe diese Woche europaweit im TV, Online und an Spieltagen in zahlreichen Fußballstadien zu sehen. Neben zwei Hauptfilmen kommen weitere Versionen mit dem Fokus auf unterschiedliche Produktfeatures von bwin zum Einsatz.

International wird die Kampagne insbesondere in den Liveumfeldern der nationalen und UEFA-Fußballevents zu sehen sein. Hier erfolgen die Schaltungen im Rahmen bestehender Saisonbelegungen im TV sowie digital im Rahmen der existierenden Partnerschaften mit führenden Fußballportalen.

In Deutschland wird die Kampagne in TV und Streaming unter anderen bei DAZN, RTL, Sky, der ARD-Sportschau, RTL+ und Magenta TV ausgerollt, digitale Partner der Kampagne sind hier unter anderen BILD, kicker, OneFootball und YouTube.

Produziert wurde die Kampagne von Modest Department, Regie führte Paul Herrmann, der zuvor bereits für Filme von adidas, Mercedes-Benz und Highsnobiety verantwortlich war. Bei der aktuellen Kampagne hat er darüber hinaus, gemeinsam mit Thomas van Gristen und Steffen Grap, fotografiert. Die Motive kommen in unterschiedlichen Formaten und Medien zum Einsatz und porträtieren auf authentische Art die Protagonist:innen der Filme, sowie weitere Fußballfans.

Aktuelle Kampagnenspots können unter diesem YouTube-Links abgerufen werden:

YouTube Links:

– DE Market: https://youtu.be/0fnHF-NHQI0

– DE UEFA: https://youtu.be/oiYXgbyfrdw

– Download der beiden Spots als File: https://files.kolle-rebbe.de/_eXul40xcje_APR

Über bwin

bwin ist die führende Sportwettenmarke von Entain, einem global agierenden, börsengelisteten Gaming Unternehmen. Entain plc ist ein FTSE100-Unternehmen und einer der weltweit größten Sportwetten- und Glücksspielanbieter, der sowohl online als auch im stationären Geschäft tätig ist. Die Gruppe besitzt ein umfassendes Portfolio an etablierten Marken. Zu den Sportwettenmarken gehören bwin, Bet.pt, Coral, Crystalbet, Eurobet, Ladbrokes, Neds und Sportingbett. Zu den Glücksspielmarken gehören CasinoClub, Foxy Bingo, Gala, Gioco Digitale, Ninja Casino, Optibet, partypoker und PartyCasino. Die Gruppe besitzt proprietäre Technologie in allen ihren Kernproduktvertikalen und bietet zusätzlich zu ihrem B2C-Geschäft Dienstleistungen für eine Reihe von Drittkunden auf B2B-Basis an.

Die Gruppe betreibt auch ein Joint-Venture mit MGM Resorts, um das Sportwetten- und Glücksspielangebot in den USA zu nutzen. Entain liefert die Technologie, auf der BetMGM basiert, sowie exklusive Spiele und Produkte, die in den hauseigenen Spielestudios entwickelt werden. Die Gruppe ist steuerlich in Großbritannien ansässig und verfügt über Lizenzen in insgesamt 27 regulierten Märkten. Entain ist ein führendes Unternehmen im Bereich ESG, Mitglied von FTSE4Good und DJSI und wird von MSCI mit AA bewertet. Die Gruppe hat sich wissenschaftlich fundierte Ziele gesetzt und sich verpflichtet, bis 2035 kohlenstofffrei zu sein. Über die Entain Foundation unterstützt sie eine Vielzahl von Initiativen, die sich auf sicheres , Breitensport, Vielfalt in der Technologie und Gemeinschaftsprojekte konzentrieren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gruppe: www.entaingroup.com

Kontakt:

Newsroom:
Pressekontakt: Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49 89 99249620
hs@schultz-kommunikation.de

Quellenangaben

Bildquelle: Motiv der neuen bwin Kampagne im September 2022 zur Aktivierung deutscher und internatioanler Sponsorships. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105672 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: bwin, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/105672/5320446

bwin:  Zwischen Kiosk und Kurve: Liebe kennt keine Grenzen!

Presseportal