Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg: Mindestens 2.000 Euro Schaden nach PKW Aufbruch – Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) –

Am Dienstagmorgen kurz vor 8 Uhr bemerkte eine 27-jährige Frau, dass die Scheibe auf der Fahrerseite ihres PKWs in der Alten Eppelheimer Straße eingeschlagen war. Die bisher unbekannten Täter entnahmen vermutlich in der Nacht aus dem Fahrzeug einen Laptop, ein Parfum und eine Sonnenbrille. Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt rund 500 Euro.

Das Polizeirevier Heidelberg-Mitte hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen und am Fahrzeug erste Spuren gesichert, welche nun ausgewertet werden.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat machen können, werden gebeten, die unter 06221/99-1700 zu informieren.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5320520

Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg: Mindestens 2.000 Euro Schaden nach PKW Aufbruch – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht