Polizeibericht Region Jena: Randalierend unterwegs

Weimar (ots) –

Auf einer Länge von etwa 500 Meter riss eine unbekannte Personengruppe am Dienstagabend mehrere Leitpfosten aus deren Halterung. Gegen 19:00 Uhr befanden sich etwa 5-7 jugendliche Personen auf dem Radweg zwischen Berlstedt und Schwerstedt, welche die Pfosten herausrissen und in den Straßengraben warfen. Durch die informierten Polizeibeamten wurde der Nahbereich nach der Gruppierung abgesucht; allerdings erfolglos.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5320655

Polizeibericht Region Jena: Randalierend unterwegs

Presseportal Blaulicht