Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Streit in einer Unterkunft

Offenburg (ots) –

Alarmiert durch eine Zeugin wurden die Beamten des Polizeireviers Offenburg am Dienstagabend zu einer Schlägerei in einer Unterkunf in der Lise-Meitner-Straße gerufen. Unterstützt durch Streifen der Bundespolizei und der Polizeihundeführer trafen die Polizeibeamten auf einen 31-jährigen Tatverdächtigen, welcher drei weitere Bewohner der Unterkunft mit einem Küchenmesser bedroht und mit heißem Wasser übergossen haben soll. Ein Bewohner wurde hierdurch offenbar leicht verletzt. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Der 31-Jährige wurde aufgrund seines psychischen Zustandes in eine Fachklinik gebracht.

/xo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5320732

Polizeibericht Region Offenburg: Offenburg – Streit in einer Unterkunft

Presseportal Blaulicht