Polizeibericht Region Suhl: Unfallstelle pflichtwidrig verlassen

Themar (ots) –

Der Fahrer eines noch unbekannten Fahrzeuges befuhr am 13.09.2022 gegen 7:15 Uhr den Torwiesenweg in Themar und beschädigte dort einen 1,50 Meter hohen Zaunpfosten. Nach bisherigen Erkenntnissen muss der Fahrer mit seinem dem Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein und in der Folge den Zaunpfosten beschädigt haben. Anschließend verlies er die Unfallstelle pflichtwidrig, ohne sich um den Schaden von ca. 300 Euro zu kümmern. Bei dem Fahrzeug muss es sich um ein größeres Fahrzeug gehandelt haben. Die hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zum Fahrzeug, Fahrer oder zum Unfallhergang machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hildburghausen unter der Telefonnummer: 03685 778-0 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Hildburghausen
Telefon: 03685 778 0
E-Mail: sf.pi.hildburghausen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5320796

Polizeibericht Region Suhl: Unfallstelle pflichtwidrig verlassen

Presseportal Blaulicht