Polizeibericht Region Jena: Unfall gemeldet…jedoch zu spät

Jena (ots) –

Am Mittwochmittag informierte ein Zeuge über einen Verkehrsunfall in der Knebelstraße. Ein Pkw sei gegen eine Straßenlaterne gefahren. Wie sich jedoch bei der anschließenden Unfallaufnahme herausstellte, ereignete sich der Vorfall bereits vergangenen Freitag. Lediglich der Verursacher gab am gestrigen Tag den Vorfall gegenüber seinem Chef zu. Somit wurde gegen den 27-jährigen Verursacher eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort aufgenommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5320998

Polizeibericht Region Jena: Unfall gemeldet…jedoch zu spät

Presseportal Blaulicht