Polizeibericht Region Offenburg: Baden-Baden – Versuchter Wohnungseinbruch

Baden-Baden (ots) –

Zu einem versuchten Einbruch in eine Erdgeschosswohnung in der Kaiser-Wilhelm-Straße kam es in einem Zeitraum von Sonntagvormittag bis Mittwochnachmittag. Der Wohnungsbesitzer befand sich im Urlaub, als bislang unbekannte Personen versuchten, sich Zutritt zu den Räumlichkeiten zu verschaffen. Mithilfe eines unbekannten Gegenstands schlugen die Langfinger mehrmals gegen das Badezimmerfenster. Ein Nachbar soll mehrere Schläge in der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 2 Uhr vernommen haben. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Weitere Zeugen, welche Hinweise zum Einbruchshergang oder zur Identität von Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Baden-Baden unter der Rufnummer 07221 680-0 in Verbindung zu setzen.

/xo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5321594

Polizeibericht Region Offenburg: Baden-Baden – Versuchter Wohnungseinbruch

Presseportal Blaulicht