Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Hochwertige Fahrräder entwendet – Zeugenaufruf

Freiburg (ots) –

Am 13.09.2022 zwischen 16.45 Uhr und 17 Uhr ereignete sich vor dem Gebäude Eisenbahnstraße 66 in Freiburg ein Fahrraddiebstahl von zwei hochwertigen Pedelecs.

Die beiden Fahrräder (KTM Macina Lycan, schwarz/weiß/orange // Ghost Kato FS S4.9, schwarz, neonorange) im Gesamtwert von 7.200 Euro waren vor dem Anwesen an einer der dortigen Eisenstangen mit einem Faltschloss ineinander verschlossen.

Zur Tatzeit herrschte reger Personenverkehr in der Eisenbahnstraße. Möglicherweise konnte die Tat durch Passanten beobachtet werden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761/882-4221 zu melden.

KS/F/oec

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Özkan Cira

Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5321792

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Hochwertige Fahrräder entwendet – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht