Polizeibericht Region Freiburg: Schopfheim: Radfahrerin verletzt sich bei Unfall schwer

Freiburg (ots) –

Mit dem Rettungshubschrauber musste am Mittwoch, 14.09.2022 gegen 11.50 Uhr eine 58 Jahre alte Frau nach einem Verkehrsunfall in die Klinik geflogen werden. Zuvor war sie mit ihrem Fahrrad im Kreisverkehr Wiechser Straße/ Hauptstraße unterwegs und wurde von einem Auto, welches in den Kreisverkehr einfuhr, übersehen. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Auto, woraufhin die 58-Jährige stürzte. Die 68 Jahre alte Peugeot-Fahrerin blieb unverletzt. An ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 200 Euro.

md/tb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5321880

Polizeibericht Region Freiburg: Schopfheim: Radfahrerin verletzt sich bei Unfall schwer

Presseportal Blaulicht