Polizeibericht Region Freiburg: Todtmoos: Unfallflucht – geparktes Auto in der Jägermatt beschädigt- Zeugen gesucht!

Freiburg (ots) –

Am Donnerstag, 15.09.2022, zwischen 08:30 Uhr und 13:00 Uhr, ist ein geparktes Auto in der Jägermatt in Todtmoos beschädigt worden. Der blaue Peugeot Van stand auf einem Schotterparkplatz zwischen einem Tanzlokal und der dortigen Schule. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken war der Peugeot von einem unbekannten Fahrzeug touchiert worden. Der verantwortliche Fahrer entfernte sich unerkannt und hinterließ ein Schaden von rund 3000 Euro am Peugeot. Aufgrund der Einschulung herrschte an diesem Tag reger Betrieb. Der Polizeiposten St.Blasien hofft auf Zeugenhinweise (Kontakt 07672 92228-0).

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5322607

Polizeibericht Region Freiburg: Todtmoos: Unfallflucht – geparktes Auto in der Jägermatt beschädigt- Zeugen gesucht!