Polizeibericht Region Gera: Unfall in den Morgenstunden

Greiz (ots) –

Greiz: Heute Morgen (16.09.2022), gegen 06:15 Uhr kollidierten im Einmündungsbereich Friedhofstraße / Siebenhitze ein Pkw Audi (Fahrerin 60) und ein Pkw Skoda (Fahrerin 31) miteinander. Im Rahmen des Unfalles kollidierte der Skoda zusätzlich mit einem am Fahrbahnrand abgestellten Pkw Renault. Des Weiteren kollidierte der Audi zusätzlich mit einem dort befindlichen Grundstückszaun, wobei fortfolgend dieser umknickte und gegen ein an einem Carport befindliches Fallrohr stieß. Dieses wiederrum fiel auf den unter dem Carport geparkten Pkw (BMW), welcher nunmehr ebenfalls beschädigt wurde.

An alle vier Fahrzeugen entstand Sachschaden, wobei der Audi, der Skoda und der Renault nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden musste. Zudem kamen die beiden Fahrzeugführerinnen leicht verletzt mit einem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Die Greizer hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. (RK)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5322619

Polizeibericht Region Gera: Unfall in den Morgenstunden