Polizeibericht Region Nordhausen: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Nordhausen (ots) –

Eine 29-Jährige parkte am Mittwoch, den 14.09.2022, in der Zeit von 14.40 bis ca. 15 Uhr ihren schwarzen VW Golf am rechten Fahrbahnrand der Wilhelm-Nebelung-Straße in Fahrtrichtung Wallrothstraße. Ein Zeuge beobachtete, wie ein unbekannter Pkw an dem Golf vorbeifuhr und diesen beschädigte. Anschließend soll das Fahrzeug weitergefahren sein, ohne dass der Fahrzeugführer den ihm obliegenden Pflichten als Unfallbeteiligter nachkam. Vor dem beschädigten Golf parkte ein weißer Kleinwagen, der ebenfalls an der Fahrerseite durch den unfallverursachenden Pkw beschädigt worden ist. Das Verursacherfahrzeug muss unfallbedingt Beschädigungen an der Beifahrerseite aufweisen.

Die Polizeidienststelle Nordhausen sucht nun nach Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und weitere Angaben zum Unfallverursacher und dessen Fahrzeug machen können? Weiterhin wird der Berechtigte des weißen Kleinwagens gesucht. Sachdienliche Hinweise nimmt der Inspektionsdienst Nordhausen unter der Telefonnummer 03631-960 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5322745

Polizeibericht Region Nordhausen: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

Presseportal Blaulicht