Polizeibericht Region Mannheim: Zuzenhausen, Rhein-Neckar-Kreis: Zwei strafunmündige Kinder als Verursacher einer …

Zuzenhausen / Rhein-Neckar-Kreis (ots) –

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim:

Zwei strafunmündige Kinder sind verdächtig, am Freitag, den 09. September, eine Scheune in der Horrenberger Straße in Zuzenhausen in Brand gesetzt zu haben, wodurch auch das angrenzende Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen wurde und ein Gesamtschaden von schätzungsweise 300.000.- Euro entstand. Die Scheune und die darauf befindliche Photovoltaik-Anlage mussten hierauf wegen Einsturzgefahr gänzlich abgerissen werden.

Darüber hinaus sollen die Kinder auch am Sonntag, dem 11. September, vormittags im Auweg eine Lagerhalle in Brand gesetzt haben, in der Heuballen gelagert waren. Der Sachschaden wird hier auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Am 12. September sollen die Kinder zudem versucht haben, in einer Tabakscheune in Zuzenhausen gelagerte Strohballen anzuzünden, was letztlich aber nicht gelang.

Auf die Spur der beiden Kinder kamen die Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg durch den entscheidenden Hinweis zweier Zeuginnen. Aufgrund der spurensichernden Maßnahmen an den Brandorten durch die hiesige Zentrale Kriminaltechnik und die anschließend durchgeführten Durchsuchungen erhärtete sich der Tatverdacht gegen die beiden strafunmündigen Kinder.

Die Aufklärung der Umstände der Brände durch die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg dauert weiter an.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5322826

Polizeibericht Region Mannheim: Zuzenhausen, Rhein-Neckar-Kreis: Zwei strafunmündige Kinder als Verursacher einer …

Presseportal Blaulicht