Polizeibericht Region Freiburg: Endingen: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Freiburg (ots) –

Am Donnerstagabend, 15.09.2022, gegen 18 Uhr, befuhr eine 46-jährige Fahrzeugführerin die L 133 von Endingen kommend in Fahrtrichtung Grenzübergang Sasbach. Während ihr auf dieser Fahrtstrecke ein Traktor mit Anhänger im Begegnungsverkehr entgegenkommt, fällt von diesem eine größere Glasscheibe herunter, zersplittert auf der Fahrbahn und beschädigt das Fahrzeug der Frau nicht unerheblich.

Der Gesamtschaden beträgt rund 2000 Euro. Die Fahrzeugführerin setzte ihre Fahrt fort und verständigte von zu Hause, etwas zeitverzögert die .

Möglicherweise gibt es weitere Geschädigte, die ihr Fahrzeug in dem rund 60 Meter langen Splitterfeld beschädigt haben.

Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-582-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht weitere Geschädigte oder Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5322881

Polizeibericht Region Freiburg: Endingen: Unfallflucht – Zeugen gesucht