Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Unter Alkoholeinfluss mit Auto ins Gebüsch gefahren

Karlsruhe (ots) –

Ein 55-jähriger Autofahrer war mit seinem VW in der Nacht zum Freitag auf der Willy-Brand-Allee in Richtung Ahaweg unterwegs.

Gegen 00:50 Uhr wurde ein Zeuge auf den PKW-Fahrer aufmerksam, da er den Motor mehrfach mit Vollgas aufheulen ließ. Er beobachtete, wie das Auto langsam vorwärts in ein Gebüsch rollte. Daraufhin verständigte er die .

Die eingesetzte Streife konnte den Autofahrer schlafend und nur schwer erweckbar auf dem Fahrersitz antreffen. Bei der Kontrolle verweigerte der unter deutlichem Alkoholeinfluss stehende Mann einen Atemalkoholtest. Der 55-Jährige musste die Polizeibeamten zur Blutentnahme mit auf das Revier begleiten. Sein französischer Führerschein sowie die Fahrzeugschlüssel wurden einbehalten.

Sigrid Lässig, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5322879

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Unter Alkoholeinfluss mit Auto ins Gebüsch gefahren

Presseportal Blaulicht